Haus Annapurna - Ayurvedisch kochen lernen - Fortbildung - Grundlagen - Theorie und Praxis

* Ayurveda Heilküche *

HEILKOCHEN

"Die Kunst der Zubereitung heilkräftiger Nahrung"

4-tägig: Donnerstag bis Sonntag - Neue Termine ab 2020 in Vorbereitung
 

Geschmack und Eigenschaften von Nahrungsmitteln sind die bedeutsamsten Wegweiser für die Umsetzung der Ayurveda Prinzipien. Die Einschätzung der Nahrungsmittel nach ihren Eigenschaften (Gunas) - wie z.B. leicht, schwer, trocken oder feucht - gibt uns Hinweise auf ihre Wirkung im Dosha System. Eigenschaften (wie auch Geschmack) können ein Dosha verstärken oder abschwächen. Entsprechend gewünschter Eigenschaften können wir bei der Zubereitung einer Mahlzeit die Wirkung auf die Doshas gezielt beeinflussen.

Im Seminar HEILKOCHEN werden wir lernen, wie die Kombination aus Nahrungsmitteln, Zusammenstellung und Zubereitungsmethode ineinander greift und auf unser Körpersystem einwirkt. Mit diesem Wissen können wir für uns und andere sehr gesundheitsfördernd und heilsam kochen.

Heilsame Ayurvedaküche

Dieser Ansatz gilt für jede Form der Ernährungsweise nach Ayurveda, von der Tridosha-Küche bis hin zur diätetischen Therapieküche.
Und kann auch andere Ernährungsformen sehr sinnvoll ergänzen!


Inhalte

  • Lebensmittelgruppen und ihre Wirkung auf die Doshas
  • Nährstoffbedarf - Eiweiß, Fette, Kohlenhydrate - für wen und in
      welcher Menge empfehlenswert
  • Zusammenstellung einer Mahlzeit nach obigen Kriterien
  • Zubereitungsmethoden und ihre (unterschätzte) Wirkung auf   Doshas und Befinden

Kosten: Euro 380,00 (inkl. Kurs, Mahlzeiten und Rezepte)

Übernachtung im Haus - siehe Zimmerpreise
Heilsame Ayurvedaküche