Haus Annapurna - Ayurveda Kochkurse - Ayurveda Heilküche - Aufbauseminare

 

AUFBAUSEMINARE * Ayurveda Heilküche

TRIDOSHAKÜCHE

Heilsame Ayurvedaküche

Ausgewogene Ernährungsweise in Alltag & Beruf

Freitag, 15 Uhr bis Sonntag, 15 Uhr

In diesem Seminar führen wir Sie in die Theorie und Praxis der ayurvedischen Kochkunst und der Tridoshaküche ein. Die Tridoshaküche ist für jeden Konstitutionstyp geeignet, im Alltag stellt sie eine optimale Ernährungsform dar. Sie unterstützt den Körper bei Selbstheilung und Selbstregulation und übt eine harmonisierende Wirkung auf die Doshas aus.

Inhalte

  • Grundregeln ayurvedischer Ernährungsweise
  • Nahrungsmittelgruppen, "Konstitution" der Nahrungsmittel
  • Geschmack, Eigenschaften und Wirkung der Nahrungsmittel
  • Zusammenstellung nach Tageszeit, Befinden, Menge usw.
  • Fachkundige Zubereitung von Tridosha-Mahlzeiten.

Kosten: Euro 280,00 (inkl. Kurs, Mahlzeiten und Rezepte)

Übernachtung im Haus - siehe Zimmerpreise

 


Typgerechte Ernährungsweise zum Ausgleich der Doshas

Heilsame Ayurvedaküche

Theorie und Praxis einer konstitutionsgerechten und doshaausgleichenden Ernährungsweise, speziell bei erhöhtem Vata- und Kapha Dosha.

Freitag, 15 Uhr bis Sonntag, 15 Uhr

Nächste Termine:

11. - 13. März 2016 und 23. - 25. September 2016

Inhalte

  • körperliche Symptome eines Dosha-Ungleichgewichtes
  • Auswahl der geeigneten Nahrungsmittel
  • Zusammenstellung der Mahlzeiten
  • doshareduzierende Zubereitungsweisen
  • wie ausgleichen, wenn zwei Doshas erhöht sind
  • Geist und Psyche harmonisieren

Kosten: Euro 280,00 (inkl. Kurs, Mahlzeiten und Rezepte)

Übernachtung im Haus - siehe Zimmerpreise

 


STOFFWECHSELKRAFT STÄRKEN

Ayurvedische Kochkunst
Freitag, 15 Uhr bis Sonntag, 15 Uhr

Eine gute Verdauungskraft ist die Basis für Gesundheit, Vitalität und optimales Zusammenspiel der Doshas. Die meisten Allergien, Nahrungsmittelintoleranzen, Reizdarm usw. stehen für Ayurveda im Zusammenhang mit einem ungenügend funktionierenden AGNI = Verdauungsfeuer.

Die Stärkung und Harmonisierung der Stoffwechselkraft durch eine ayurvedische Ernährungs- und auch Lebensweise, welche die individuelle Konstitution (Prakruti) und die aktuelle Befindlichkeit berücksichtigt, bildet den Schwerpunkt dieses Seminars.

Inhalte

  • Verdauungsprobleme aus ayurvedischer Sicht
  • Die Bedeutung von AGNI - dem Verdauungsfeuer
  • Psychosomatische Aspekte, die Einheit von Körper und Geist.
  • Agnistärkend kochen.
  • Hilfe für den Darm: Ernährung bei Nahrungsmittelintoleranzen.
  • Kochen bei Reizdarmsymptomatik

Kosten: Euro 280,00 (inkl. Kurs, Mahlzeiten und Rezepte)

Übernachtung im Haus - siehe Zimmerpreise